Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Martinek M et al.  
Fusion von CT und 3D-Elektroanatomie zur individualisierten Ablation von Vorhofflimmern - das CartoMerge TM Image Integration Module

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2006; 13 (9-10): 306-310

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   


Abbildung
 
Vorhofflimmern - Fallbericht
Abbildung 1: 69jähriger Patient mit paroxysmalem Vorhofflimmern seit 15 Jahren und zuletzt persistierendem Vorhofflimmern seit 4 Monaten; Zustand nach mehrmaliger elektrischer Kardioversion; Ineffektivität mehrerer Klasse-Ic- und Klasse-III-Antiarrhythmika; nach zirkumferentieller Pulmonalvenenisolation inklusive Dachlinie seit nunmehr 7 Monaten ohne Antiarrhythmikum rezidivfrei. Bearbeitete CT-Bilder (Gelb = linkes Atrium, Rot = linkes Herzohr, Dunkelblau, durchscheinend = Ösophagus; Blauviolett = Pulmonalvenen); a) anterior-posteriore Ansicht; b) LAO-Ansicht; c) posterior-anteriore Ansicht.


Keywords: 3D-MappingComputertomographieFallberichtKardiologieVorhofflimmern
 
 
Vorhofflimmern - Fallbericht
Abbildung 2: 60jähriger Patient mit paroxysmalem Vorhofflimmern seit 15 Monaten und Zustand nach dreimaliger elektrischer Kardioversion; Ineffektivität einer Kombination von Betablocker und Klasse-Ic-Antiarrhythmikum; nach zirkumferentieller Pulmonalvenenisolation inklusive Dachlinie seit nunmehr 6 Monaten unter Betablockertherapie rezidivfrei. Bearbeitetes CT-Bild und elektroanatomisches Carto™-Map vor der Fusionierung; a) anterior-posteriore Ansicht; b) LAO-Ansicht; c) posterior-anteriore Ansicht.


Keywords: 3D-MappingComputertomographieFallberichtKardiologieVorhofflimmern
 
 
CT-Bild - CartoMergeTM-Map
Abbildung 3: Fusionierung des CT-Bildes (Grau) und des elektroanatomischen CartoMerge™-Maps (Türkis bzw. als Gitternetz mit einzelnen Punkten); "Roof" = definierte Bezugspunkte für die Bildfusionierung; a) anterior-posteriore Ansicht, b) posterior-anteriore Ansicht.


Keywords: 3D-MappingComputertomographieKardiologie
 
 
Vorhofflimmern - Fallbericht
Abbildung 4: 62jährige Patientin mit persistierender Vorhofflimmerarrhythmie seit 6 Monaten mit konsekutiver Belastungsdyspnoe und Zustand nach mehrmaliger elektrischer Kardioversion; Klasse-1c-Antiarrhythmikum ineffektiv, Sedacoron-Unverträglichkeit bei zusätzlicher immunogener Hyperthyreose und Zustand nach Radiojodtherapie; zirkumferentielle Ablation inklusive mitraler Isthmuslinie; seit der Ablation keine Rezidive (subjektiv und in mehreren Langzeit-EKGs) ohne antiarrhythmische Medikation über 5 Monate. CartoMerge™-Map nach zirkumferentieller Ablation, posterior-anteriore Ansicht (Rot = Ablationspunkte; Hellgelb = CT-Bild; Türkis = darunter liegendes CartoMerge™-Map; durchscheinend Blau = Ösophagus; "dach" = definierte Bezugspunkte für die Bildfusionierung)


Keywords: 3D-MappingComputertomographieFallberichtKardiologieVorhofflimmern
 
 
Vorhofflimmern - Fallbericht
Abbildung 5: Rot = Aortenwurzel mit den Abgängen der Koronargefäße (schwarzer Pfeil = Ramus circumflexus der linken Kranzarterie); Gelb = linkes Atrium; Orange = linkes Herzohr; Grün = linker Ventrikel; Dunkelblau = Pulmonalarterien-Hauptstamm; Hellblau = Ösophagus; linke schräge Ansicht (Patientenbeschreibung siehe Abb. 2).


Keywords: 3D-MappingFallberichtKardiologieVorhofflimmern
 
 
Vorhofflimmern - Fallbericht
Abbildung 6: Bearbeitete CT-Darstellung; linke schräge Ansicht (Grün = Sinus coronarius, Orange = linkes Atrium, Rot = linkes Herzohr, Türkis = Ösophagus)


Keywords: 3D-MappingFallberichtKardiologieVorhofflimmern
 
 
Vorhofflimmern - Fallbericht
Abbildung 7: Bearbeitete CT-Darstellung; posterior-anteriore Ansicht (Blau = Ösophagus; Grün = linkes Atrium; Rot = Sinus coronarius; Gelb = linkes Herzohr).


Keywords: 3D-MappingFallberichtKardiologieVorhofflimmern
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung