Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Eltbogen R, Litschgi M, Gasser UE, Flüeli A, Nebel S, Zahner C
Vitex-agnus-castus-Extrakt (Ze 440) zur Symptombehandlung bei Frauen mit menstruellen Zyklusstörungen
Journal für Gynäkologische Endokrinologie 2015; 9 (2) (Ausgabe für Österreich): 10-15
Journal für Gynäkologische Endokrinologie 2015; 9 (2) (Ausgabe für Schweiz): 9-14

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Abb. 1: Zyklusstörungen-Behandlung Aktuelles Bild - Abb. 2a-b: Zyklusstörungen-Behandlung Abb. 3: Zyklusstörungen-Behandlung
Abbildung 2a-b: Zyklusstörungen-Behandlung
Besserung von (a) menstruellen Zyklusstörungen (MCIs) allgemein und von spezifischen Beschwerdebildern wie Polymenorrhö, Oligomenorrhö und Amenorrhö und (b) Symptomen im Zusammenhang mit der Menstruationsblutung bei der Kontrolluntersuchung: Vollständige Remission, verbesserte, unveränderte oder verschlechterte Symptome in Prozent.
 
Zyklusstörungen-Behandlung
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 2a-b: Zyklusstörungen-Behandlung
Besserung von (a) menstruellen Zyklusstörungen (MCIs) allgemein und von spezifischen Beschwerdebildern wie Polymenorrhö, Oligomenorrhö und Amenorrhö und (b) Symptomen im Zusammenhang mit der Menstruationsblutung bei der Kontrolluntersuchung: Vollständige Remission, verbesserte, unveränderte oder verschlechterte Symptome in Prozent.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung