Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Barchasch W, Baziad A, Fervers-Schorre B, Huber JC, Keck K, Pferdmenges J, Wedegärtner J
Multizentrische prospektive Studie zur Quantifizierung des HRT-Effekts auf das Bindegewebe durch Kollagenmessung mittels Osteoson(R)-Collagenoson
Journal für Menopause 2004; 11 (1) (Ausgabe für Österreich): 22-24
Journal für Menopause 2004; 11 (1) (Ausgabe für Schweiz): 26-28
Journal für Menopause 2004; 11 (1) (Ausgabe für Deutschland): 22-24

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Abb. 1: HRT-Hautdicke Aktuelles Bild - Abb. 2: HRT - Hautdicke Abb. 3: HRT - Hautdicke Abb. 4a-b: HRT - Hautdicke
Abbildung 2: HRT - Hautdicke
Relativänderungen der Hautdicke von Messung zu Messung.
 
HRT - Hautdicke
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 2: HRT - Hautdicke
Relativänderungen der Hautdicke von Messung zu Messung.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung