Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Wolf F
Vena-cava-Filter - Bei wem, wann und wie?

Zeitschrift für Gefäßmedizin 2013; 10 (3): 7-12

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

-Individuelle Indikationsstellung zu Cava-Filterimplantation für jeden Patienten in Anlehnung an aktuelle Leitlinien.
-In der Regel werden heutzutage optionale Filter implantiert, die entweder als permanente Filter verbleiben können oder wieder entfernt werden.
-Falls technisch möglich und die Gefahr einer Pulmonalembolie behoben ist, sollte ein Cava-Filter wieder entfernt werden.

 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung