Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Gebhartl P, Dunzinger M
4 Jahre Erfahrung mit der AdVance®-Schlinge im LKH Vöcklabruck

Journal für Urologie und Urogynäkologie 2013; 20 (3) (Ausgabe für Österreich): 10-11
Journal für Urologie und Urogynäkologie 2013; 20 (3) (Ausgabe für Schweiz): 8-9

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   

Das noch immer häufig verschwiegene Problem einer Harnbelastungsinkontinenz des Mannes führt zu einem hohen Leidensdruck. Mit der gering invasiven Operationstechnik der rethrourethralen, transobturatorischen AdVance®- Schlinge sind hohe Kontinenzraten und noch größere Patientenzufriedenheit zu erzielen, bei gleichzeitig minimalen Komplikationsraten
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung