Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Zumbe J et al.
Wirksamkeit und Sicherheit der Therapie der erektilen Dysfunktion mit Vardenafil unter Routinebedingungen - Ergebnisse von 9946 Patienten aus Deutschland

Blickpunkt der Mann 2007; 5 (4): 28-31

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Eine nicht-interventionelle Beobachtungsstudie an 9946 Patienten belegt die gute Wirksamkeit und das hohe Sicherheitsprofil der PDE-5-Hemmer- Therapie der erektilen Dysfunktion mit Vardenafil.
Die Verträglichkeitsrate zeigt in weniger als 1 % unerwünschte Ereignisse, so daß die Behandlung mit Vardenafil den sexuellen Bedürfnissen und Gegebenheiten der Patienten weitgehend entspricht.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung