Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Bjarnason-Wehrens B et al.
Frauenherzen schlagen anders

Blickpunkt der Mann 2008; 6 (4): 32-40

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

Frauen entwickeln eine KHK genauso häufig wie Männer, nur etwa 10 Jahre später. Ergebnisse zahlreicher Untersuchungen liefern wertvolle Hinweise zu den geschlechtsspezifischen Unterschieden bei der KHK. Die hier aufgezeigten Unterschiede hinsichtlich der kardiovaskulären Risikofaktoren, der Symptomatik, der Diagnostik und der Therapie müssen in der ärztlichen Praxis Berücksichtigung finden. In der kardiologischen Rehabilitation nach akutem Ereignis ist geschlechtsspezifischen Unterschieden und Bedürfnissen bis jetzt wenig Beachtung geschenkt worden. Erste Untersuchungen zeigen, dass auch hier geschlechtsspezifische Bedürfnisse vorliegen und bei deren Beachtung der Erfolg der Rehabilitationsmaßnahme erhöht werden kann.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung