Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Pieringer H et al.
TNF-alpha-Blocker bei rheumatoider Arthritis

Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen 2009; 16 (1): 7-16

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass TNF-?-Blocker mit Sicherheit eine Bereicherung in der Behandlung der RA darstellen. Ihre große Stärke liegt vor allem in der Hemmung der radiologischen Progression. Allerdings birgt die Behandlung auch ein gewisses Risiko, insbesondere von Infektionen („The Small Print on the Price Tag“ [95]). Eine exakte Aufklärung der Patienten und eine dementsprechende Dokumentation vor Therapiebeginn sind ratsam. Ein sorgsamer Umgang mit dieser Medikamentengruppe und Beobachtungen hinsichtlich der langfristigen Sicherheit der Produkte sind notwendig, um einen maximalen Benefit für die Patienten bei möglichst niedrigem Risiko zu erreichen.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung