Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Witt JH et al.
Roboterassistierte radikale Prostatektomie: Hohe onkologische Sicherheit und gute funktionelle Ergebnisse

Journal für Urologie und Urogynäkologie 2009; 16 (1) (Ausgabe für Österreich): 15-18
Journal für Urologie und Urogynäkologie 2009; 16 (1) (Ausgabe für Schweiz): 15-18

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   

- Die roboterassistierte radikale Prostatektomie weist sehr gute onkologische und funktionelle Resultate auf.
- Die roboterassistierte Technik wird sich ungeachtet höherer Kosten, insbesondere auch aufgrund der Nachfrage seitens der Patienten, weiter verbreiten.
- Die Weiterentwicklung von Instrumentarium und technischen Möglichkeiten wird zusätzliche Optionen für bessere Resultate, besonders an spezialisierten Zentren, eröffnen.

 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung