Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Praxisrelevanz
Magometschnigg D
Was bedeuten die Messergebnisse in der Primärprophylaxe bzw. bei der Gesundenuntersuchung?

Journal für Hypertonie - Austrian Journal of Hypertension 2010; 14 (2): 25-26

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   

Subklinische Gefäßfunktionsstörungen können mit dem Augmentationsindex und der Pulswellengeschwindigkeit leicht gemessen werden. Zumindest diese beiden Parameter sind so etabliert, dass ihre Nutzung in internationalen Guidelines empfohlen wird.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung