Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Akca B, Siller-Matula J  
Plättchenfunktionstestung: Erwartung und Realität

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2013; 20 (5-6): 160-167

Volltext (PDF)    Summary    Fragen zum Artikel   




Keywords: AggregometrieClopidogrelPFA-100ThrombozytenaggregationshemmerThrombozytenfunktionsmessungVASPVerifyNow

Innerhalb des vergangenen Jahrzehnts haben die Variabilität in der antithrombotischen Wirkung von Clopidogrel und ihre klinischen Auswirkungen große Bedenken hervorgerufen. Durchschnittlich haben 25 % der Patienten (bis zu 50 %, abhängig vom verwendeten Assay) eine hohe Thrombozytenreaktivität trotz Behandlung („high on treatment platelet reactivity“, HTPR). Das Ausmaß der Hemmung der Plättchenaggregation durch Clopidogrel kann durch Laboruntersuchungen festgestellt werden. Die vorliegende Arbeit fokussiert auf den Einsatz von unterschiedlichen Testsystemen, die für das Überwachen der Wirkung von Thrombozytenaggregationshemmern zur Verfügung stehen.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung