Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Pfaff S, Seiffge-Krenke I  
Die Bedeutung des Vaters für die körperliche und psychische Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Blickpunkt der Mann 2008; 6 (4): 7-10

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz   




Keywords: PsychologieVater

Während lange Zeit Defizitmodelle die Vaterforschung prägten, weiß man inzwischen um die besonderen unverwechselbaren Funktionen von Vätern für die kindliche Entwicklung. Der vorliegende Artikel gibt einen Überblick über die Bedeutung der Väter für die körperliche und psychische Entwicklung ihrer Kinder. Dabei wird eine Life-Span-Perspektive verfolgt und die Rolle der Väter vom Kleinkindüber das Schulkind- und Jugendalter bis hin zum jungen Erwachsenenalter dargestellt. Seine Bedeutung für die körperliche Entwicklung – z. B. in Bezug auf motorische Fähigkeiten –, seine Rolle als Ratgeber und feinfühliger Herausforderer sowie die Unterstützung zur Unabhängigkeit und Exploration werden dargestellt.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung