Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
 
Sponsor dieser Videopräsentation: Amgen   Kongreß-
organisation:
Wiener Medizinische Akademie
 
 
Veranstaltungen > 18. Osteoporoseforum
AMGEN/GSK Satellitensymposium
Eine neue Osteoporosetherapie - ein Paradigmenwechsel, 28.5.2010
18. Osteoporoseforum
Aufnahmetechnik:
Aqario Multimedia, Wien
Vortrag von Ao. Univ.-Prof. P. Pietschmann (Wien)

Vortrag von Ao. Univ.-Prof. P. Pietschmann (Wien)
Der RANK-Ligand: Von der DNA zur kausalen Therapie

Vortrag als Video-Stream (36 MB)
Vortrag als Audio-Stream (18 MB)
Vortragsdauer: 20:11
Vortrag von Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Resch (Wien)

Vortrag von Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Resch (Wien)
Eine neue Osteoporosetherapie - Ein Paradigmenwechsel

Vortrag als Video-Stream (11 MB)
Vortrag als Audio-Stream (5 MB)
Vortragsdauer: 05:56
Vortrag von Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Resch (Wien)

Vortrag von Prim. Univ.-Prof. Dr. H. Resch (Wien)
Die Herausforderungen in der speziellen Osteoporosetherapie

Vortrag als Video-Stream (18 MB)
Vortrag als Audio-Stream (9 MB)
Vortragsdauer: 10:15
Vortrag von Univ.-Prof. Dr. H. Dobnig (Graz)

Vortrag von Univ.-Prof. Dr. H. Dobnig (Graz)
Denosumab - Eine neue Therapieoption gegen Frakturen?
Denosumab ist derzeit nicht zugelassen. Eine pos. Beurteilung des CHMP der EMA zur Behandlung postmenop. Osteop. bei Frauen mit erh. Frakturrisiko liegt seit 12/09 vor.


Vortrag als Video-Stream (37 MB)
Vortrag als Audio-Stream (19 MB)
Vortragsdauer: 21:05
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum