Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Holler A, Lindenmann J, Mayer H, Skrabal F
Adipositas und gestörte Hämodynamik
Journal für Ernährungsmedizin 2004; 6 (2) (Ausgabe für Österreich): 14-16
Journal für Ernährungsmedizin 2004; 6 (2) (Ausgabe für Schweiz): 11-13

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Abb. 1: Kipptischuntersuchung - TPRI Abb. 2: Kipptischuntersuchung - Blutdruck Abb. 3: Kipptischuntersuchung - Schlagindex Abb. 4: Kipptischuntersuchung - Beat-to-beat-Aufzeichnung Aktuelles Bild - Abb. 5: Kipptischuntersuchung - Beat-to-beat-Aufzeichung
Abbildung 5: Kipptischuntersuchung - Beat-to-beat-Aufzeichung
Beat-to-beat-Aufzeichnung von Herzrate (HR), Schlagindex (SI), Herzindex (CI), systolischem Blutdruck (BPs), diastolischem Blutdruck (BPd), mittlerem Blutdruck (BPm), totalem peripherem Resistenz-Index (TPRI) bei einem Probanden mit gestörter Hämodynamik und einem BMI von 40; man beachte den Abfall des TPRI, den Anstieg des CI und der Herzrate und den kurzzeitigen Abfall des Blutdrucks
 
Kipptischuntersuchung - Beat-to-beat-Aufzeichung
Vorheriges Bild Nächstes Bild  


Abbildung 5: Kipptischuntersuchung - Beat-to-beat-Aufzeichung
Beat-to-beat-Aufzeichnung von Herzrate (HR), Schlagindex (SI), Herzindex (CI), systolischem Blutdruck (BPs), diastolischem Blutdruck (BPd), mittlerem Blutdruck (BPm), totalem peripherem Resistenz-Index (TPRI) bei einem Probanden mit gestörter Hämodynamik und einem BMI von 40; man beachte den Abfall des TPRI, den Anstieg des CI und der Herzrate und den kurzzeitigen Abfall des Blutdrucks
 
copyright © 2000–2024 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung