Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Lorbeerblatt
Lorbeerblatt

Vollbildansicht

Wirkungen:
Anregung der Speichel- und Magensaftsekretion, verdauungsfördernd

Indikationen:
Aromatikum

Inhaltsstoffe:
Ätherisches Öl

Lateinische Bezeichnung(en):
Laurus nobilis L.

Stammpflanze:
Laurus nobilis L. (Lauraceae)

Inhaltsstoffe:
Ätherisches Öl: 1-3 %, 1,8-Cineol als Hauptkomponente, weiters Aceteugenol, Methyleugenol, Linalool, Geraniol, alpha-Terpineol, alpha-Pinen, alpha-Phellandren, beta-Pinen, beta-Phellandren u. a.
Weitere Inhaltsstoffe: Säuren (Essig-, Isobutter-, Valerian- und Capronsäure), Bitterstoffe, Flavonoide (Quercetin, Kämpferol, Rutin und Leucocyanidin).

Verwendeter Pflanzenteil:
Laubblätter (Folium Lauri).
Das offizinelle Lorbeeröl (Oleum Lauri) wird aus den Früchten gewonnen.

Wirkungen:
Keine Angaben.

Unerwünschte Wirkungen:
Keine bekannt.

Indikationen:
Wissenschaftlich belegt: keine.
Erfahrungsmedizin:
Aromatikum, Gewürz.

Empfohlene Dosierung:
Keine Angaben.

 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung