Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Enzelsberger B et al.  
Karotisstenting - ein multidisziplinärer Zugang als Erfolgsindikator

Zeitschrift für Gefäßmedizin 2009; 6 (4): 13-17

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   


Abbildung
 
Angiographie
Abbildung 1a-b: (a): Selektive Angiographie bei einem 51-jährigen Patienten mit einem 4 Tage vor der Intervention abgelaufenen Minor-Stroke. Das Bild zeigt eine komplexe filiforme Stenose der rechten ICA. (b): Kontrollangiographie nach Nachdilatation des Stents mit kompletter Rekonstruktion der ICA.


Keywords: AngiographieGefäßmedizinStenose
 
 
Angiographie - MRT
Abbildung 2a-c: (a): Komplexe rechte ICAStenose bei einem 64 Jahre alten männlichen Patienten mit rezidivierenden TIAs. Die CAS wurde mit einem Protection- Device (MO.MA) durchgeführt. Das Bild zeigt den MO.MA-Ballon geöffnet in der ECA (Pfeil !); der Ballon in der CCA ist (Pfeil !!) noch nicht geöffnet; (b): Kontrollangiographie nach Entfernen des Protection- Device-Systems mit optimalem anatomischen Ergebnis; (c): 30 Minuten nach Beendigung der CAS entwickelt der Patient eine rasch progrediente neurologische Symptomatik mit komatösem Zustandsbild. Das CCT zeigt eine ausgedehnte tödlich verlaufende intrazerebrale Blutung.


Keywords: AngiographieGefäßmedizinMRTStenose
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung