Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Junge M, Nägele H, Püschel K, Rödiger W, Weckmüller J
Eine Analyse von postmortal explantierten Herzschrittmachern und ICDs aus dem Jahr 2000
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2002; 9 (11): 490-496

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Zum ersten Bild Abb. 7: Herzschrittmacher/ICD-Implantation - Lebenserwartung Abb. 8: Herzschrittmacher/ICD-Implantation - Lebenserwartung Abb. 9: Herzschrittmacher/ICD-Implantation - Lebenserwartung Abb. 10: Herzschrittmacher/ICD-Generator - Funktion Abb. 11: Herzschrittmacher/ICD - Funktionsfähigkeit Abb. 12: Herzschrittmacher/ICD - Funktionsfähigkeit Abb. 13: Herzschrittmacher/ICD-Funktion Aktuelles Bild - Abb. 14: Herzschrittmacher/ICD-Funktion
Abbildung 14: Herzschrittmacher/ICD-Funktion
Box-Plot-Darstellung der Zeit in Tagen seit der letzten telemetrischen Abfrage. Für eine hohe Qualität der Implantate sprechen die "Ausreißer" in der "Funktionsfähig"-Box: Fast 8 Jahre - die gesamte Implantationsdauer - funktionierte ein Generator ohne Nachsorge. Diese Einzelwerte dürfen nicht darüber hinwegtäuschen, daß die überwiegende Mehrzahl der Patienten (81 %) mit funktionierendem Generator innerhalb eines Jahres bei der kardiologischen Nachsorge war und dies einen positiven Einfluß auf die Funktionaliät hat.
 
Herzschrittmacher/ICD-Funktion
Vorheriges Bild Nächstes Bild  


Abbildung 14: Herzschrittmacher/ICD-Funktion
Box-Plot-Darstellung der Zeit in Tagen seit der letzten telemetrischen Abfrage. Für eine hohe Qualität der Implantate sprechen die "Ausreißer" in der "Funktionsfähig"-Box: Fast 8 Jahre - die gesamte Implantationsdauer - funktionierte ein Generator ohne Nachsorge. Diese Einzelwerte dürfen nicht darüber hinwegtäuschen, daß die überwiegende Mehrzahl der Patienten (81 %) mit funktionierendem Generator innerhalb eines Jahres bei der kardiologischen Nachsorge war und dies einen positiven Einfluß auf die Funktionaliät hat.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung