Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Pölzl G, Pacher R, Altenberger J, Dornaus C, Ebner C, Ehmsen U, Wieser M, Stefenelli T, Reiter S, Lechner P, Jakl G, Groebner H, Kerö D, Hallas A, Grander W, Ulmer H, Fruhwald FM
Herzinsuffizienz-Register- (HIR-) Austria 2006-2009: Erfahrungen und Konsequenzen
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2010; 17 (3-4): 85-92

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Abb. 1: LV-EF Abb. 2: Erstuntersuchung - Medikation Abb. 3: Zieldosis Abb. 4: NYHA Aktuelles Bild - Abb. 5: Ereignisfreies Überleben
Abbildung 5: Ereignisfreies Überleben
Kaplan-Meier-Kurven für ereignisfreies Überleben (Tod jeglicher Ursache oder Krankenhausaufnahme wegen kardialer Dekompensation) in Abhängigkeit von GAI („Guideline Adherence Indicator“) und NT-proBNP (in Tertilen).
 
Ereignisfreies Überleben
Vorheriges Bild Nächstes Bild  


Abbildung 5: Ereignisfreies Überleben
Kaplan-Meier-Kurven für ereignisfreies Überleben (Tod jeglicher Ursache oder Krankenhausaufnahme wegen kardialer Dekompensation) in Abhängigkeit von GAI („Guideline Adherence Indicator“) und NT-proBNP (in Tertilen).
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung