Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Becker AJ, Ückert S, Scheller F, Kuczyk MA, Stief Ch G
Pilotstudie zur Detektion der Dopamin-Plasmakonzentrationen im systematischen und kavernösen Blut gesunder Männer während verschiedener peniler Stadien
Journal für Urologie und Urogynäkologie 2012; 19 (4) (Ausgabe für Österreich): 5-8
Journal für Urologie und Urogynäkologie 2012; 19 (4) (Ausgabe für Schweiz): 5-9

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Übersicht   

Aktuelles Bild - Abb. 1: Dopamin
Abbildung 1: Dopamin
Plasmaprofil von Dopamin über verschiedene penile Stadien (Flakzidität = Fl, Tumeszenz = Tu, Rigidität = Ri, Detumeszenz = Det) im (A) systemischen (CV) und (B) kavernösen Blut (CC) gesunder Männer. CC = Corpus cavernosum penis; CV = Cubitalvene; n = Anzahl der Blutentnahmen aus dem CC und der CV im jeweiligen penilen Stadium.
 
Dopamin
Abbildung 1: Dopamin
Plasmaprofil von Dopamin über verschiedene penile Stadien (Flakzidität = Fl, Tumeszenz = Tu, Rigidität = Ri, Detumeszenz = Det) im (A) systemischen (CV) und (B) kavernösen Blut (CC) gesunder Männer. CC = Corpus cavernosum penis; CV = Cubitalvene; n = Anzahl der Blutentnahmen aus dem CC und der CV im jeweiligen penilen Stadium.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung