Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Nägele F, Gollmann-Tepeköylü C, Holfeld J
Heart Team Case Reports: Maligne Koronaranomalie
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2019; 26 (1-2): 31-32

Volltext (PDF)    Übersicht   

Abb. 1: Stenose Aktuelles Bild - Abb. 2: Koronaranomalie Abb. 3: Ischämie
Abbildung 2: Koronaranomalie
Im Koronar-CT wird das Vorliegen einer Koronaranomalie mit kontralateralem Ursprung der RCA aus dem linkskoronaren Sinus mit interarteriellem Verlauf zwischen Aortenwurzel und RVOT sowie pulsatiler Kompression entsprechend einer malignen Anomalie ersichtlich.
 
Koronaranomalie
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 2: Koronaranomalie
Im Koronar-CT wird das Vorliegen einer Koronaranomalie mit kontralateralem Ursprung der RCA aus dem linkskoronaren Sinus mit interarteriellem Verlauf zwischen Aortenwurzel und RVOT sowie pulsatiler Kompression entsprechend einer malignen Anomalie ersichtlich.
 
copyright © 2003–2022 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung