Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Fragen und Antworten
Burger AL et al.
Verlauf und Therapie kardiovaskulärer Erkrankungen im Rahmen der COVID-19-Pandemie // Course and therapy of cardiovascular diseases during COVID-19 pandemic

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2021; 28 (1-2): 10-13

Volltext (PDF)    Summary    Fragen zum Artikel   



Keywords: Akutversorgungantithrombotische TherapieCOVID-19thromboembolische Komplikation


1. Welcher Rezeptor an der Oberfläche der Wirtszelle spielt eine zentrale Rolle für den Viruseintritt?
  • a. ACE2
  • b. AT2
  • c. CCR5
  • d. TLR



2. Im Rahmen der COVID-19-Erkrankung kommt es häufig zu thromboembolischen Komplikationen. Welcher Laborparameter kann zur Risikoabschätzung verwendet werden?
  • a. NT-proBNP
  • b. D-Dimer
  • c. IL-6
  • d. TnI



3. Die antithrombotische Therapie spielt eine entscheidende Rolle in der Behandlung von COVID-19-Patienten. Welcher Substanz kommt diesbezüglich bislang die größte Bedeutung zu?
  • a. Edoxaban
  • b. Phenprocoumon
  • c. Niedermolekulares Heparin
  • d. Rivaroxaban



 
copyright © 2003–2021 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung