Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Strouhal A, Delle Karth G  
Transkatheter-Aortenklappenersatz: Einsatz bei „Low-risk“-Patienten und die Rolle des Hybrid-OPs // Transfemoral Transcatheter Aortic Valve Implantation in Low Risk Patients and the role of Hybrid OR.

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2020; 27 (11-12): 372-374

Volltext (PDF)    Summary   




Keywords: Heart-TeamHybrid-OPLow-risk-PatientTAVI

Aortic stenosis (AS) is the most common valvular heart disease requiring intervention in Western world. Over the past years there has been a profound change in treatment options. Based upon several randomized controlled trials transfemoral transcatheter aortic valve implantation (TAVI) has been shown to be at least non-inferior to surgical aortic valve replacement (AVR) in short and mid-term cardiovascular outcomes in patients with higher surgical risk. Recent studies suggest that TAVI is also an alternative treatment method in elderly low risk patients with severe AS compared to AVR. This overview summarizes the Pros and Cons of both treatment methods, the possible role of a hybrid OR and highlights the central role of the heart team approach in a modern heart valve center.
Kurzfassung: Die Aortenklappenstenose (AS) stellt den häufigsten Grund für HerzklappenOperationen bzw. -Interventionen in der industrialisierten Welt dar. Seit nunmehr einem Jahrzehnt konnte sich die Transkatheter-Aortenklappen-Implantation als alternative Methode zum chirurgischen Aortenklappenersatz bei älteren Patienten oder Patienten mit erhöhtem operativem Risiko etablieren. Neuere Studien lassen auch eine Gleichwertigkeit der Methoden bei älteren Patienten mit niedrigem operativem Risiko vermuten. Die folgende Übersichtsarbeit beleuchtet die Vor- und Nachteile der Methoden, die potenzielle Rolle des Hybrid-OPs und betont die zentrale Rolle des Heart-Teams in einem modernen Herzklappen-Zentrum.
 
copyright © 2003–2022 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung