Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Bartok A, Minar E, Rand T
Kasuistik: Parkes-Weber-Syndrom bei einem 63jährigen Mann
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2003; 10 (7-8): 345-347

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Aktuelles Bild - Abb. 1: Parkes-Weber-Syndrom Abb. 2: Parkes-Weber-Syndrom Abb. 3a-b: Parkes-Weber-Syndrom Abb. 4a-b: Parkes-Weber-Syndrom Abb. 5: Parkes-Weber-Syndrom
Abbildung 1: Parkes-Weber-Syndrom
Lokalsituation bei der Erstvorstellung. Es imponiert eine deutliche vergrößerte, ödematöse linke untere Extremität mit Hyperpigmentation des Unterschenkels, prall gefüllter Vena saphena magna und multiplen, flachen, mit Krusten belegten Ulzera
 
Parkes-Weber-Syndrom
Vorheriges BildNächstes Bild   


Abbildung 1: Parkes-Weber-Syndrom
Lokalsituation bei der Erstvorstellung. Es imponiert eine deutliche vergrößerte, ödematöse linke untere Extremität mit Hyperpigmentation des Unterschenkels, prall gefüllter Vena saphena magna und multiplen, flachen, mit Krusten belegten Ulzera
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung