Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Schachner T, Wanitschek M  
DFP/CME: Die funktionelle Mitralinsuffizienz // Functional Mitral Regurgitation

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2018; 25 (7-8): 186-192

DFP/CME-Akademie der Ärzte
DFP/CME-Akademie der Ärzte
Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   


Abbildung
 
Vierkammerblick
Abbildung 1: Transösophageale 2D-Echokardiographie, Vierkammerblick
LV = linker Ventrikel, RV = rechter Ventrikel, LA = linker Vorhof, RV = rechter Vorhof, AML = vorderes Mitralklappensegel, PML = hinteres Mitralklappensegel.


Keywords: EchokardiographieKardiologieMitralinsuffizienzVierkammerblick
 
 
Funktionelle Mitralinsuffizienz
Abbildung 2: Links: transösophageale 2D-Echokardiographie einer funktionellen Mitralinsuffizienz (MI) in 2 perpendikulären Ebenen; rechts: transösophageale 3D-Echokardiographie im sogenannten „chirurgischen Blick“
LV = linker Ventrikel, LA = linker Vorhof, A2/A3 = A2/A3-Segment des vorderen Mitralklappensegels, P2/P3 = P2/P3-Segment des hinteren Mitralklappensegels, AK = Aortenklappe, LAA = linkes Vorhofohr, AML = vorderes Mitralklappensegel.


Keywords: chirurgischer BlickEchokardiographieKardiologieMitralinsuffizienz
 
 
 
copyright © 2003–2021 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung