Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Hofer F et al.  
Antithrombotische Therapie nach TAVI // Antithrombotic therapy after TAVI

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2019; 26 (5-6): 126-131

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   


Abbildung
 
Zerebrovaskuläre Ereignisraten
Abbildung 1: Vergleich der zerebrovaskulären Ereignisraten nach 1, 12 und 24 Monaten zwischen der Partner-II- und der SURTAVI-Studie. Mod. nach [16–18].


Keywords: DiagrammKardiologiePartner-II-StudieSURTAVI-Studie
 
 
Klappenbeweglichkeit
Abbildung 2: Vergleich der Auswirkung einer dualen Plättchenaggregationshemmung und einer Antikoagulation auf verminderte Klappenbeweglichkeit. Mod. nach [20]. MDCT: Multidetektor-Computertomographie


Keywords: KardiologieKlappenbeweglichkeitMDCT
 
 
OAK
Abbildung 3: Umfrage von 250 medizinischen Zentren zur Handhabung der antithrombotischen Therapie nach TAVI-Eingriffen, unterteilt in „Keine Indikation für orale Antikoagulation (OAK)“ und „Indikation für OAK“. Mod. nach [26].


Keywords: DiagrammKardiologieOAK
 
 
 
copyright © 2003–2021 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung