Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Zweiker D, Bisping E, Lercher P, Manninger M, Prenner G, Riedlbauer R, Scherr D
EPU-Corner: Incessant WPW-Syndrom
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2018; 25 (5-6): 148-149

Volltext (PDF)    Übersicht   

Abb. 1: EKG bei Aufnahme Aktuelles Bild - Abb. 2: EKG nach Kardioversion Abb. 3: Elektrophysiologische Untersuchung
Abbildung 2: EKG nach Kardioversion
Elektrokardiogramm nach elektrischer Kardioversion. Sinusrhythmus, Frequenz 90/min, Steiltyp, PQ-Dauer 140 ms, QRS-Dauer 80 ms, R/S-Umschlag in V5, normale Repolarisation, QT 390ms, QTc 476ms.
 
EKG nach Kardioversion
Vorheriges Bild Nächstes Bild   


Abbildung 2: EKG nach Kardioversion
Elektrokardiogramm nach elektrischer Kardioversion. Sinusrhythmus, Frequenz 90/min, Steiltyp, PQ-Dauer 140 ms, QRS-Dauer 80 ms, R/S-Umschlag in V5, normale Repolarisation, QT 390ms, QTc 476ms.
 
copyright © 2003–2019 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung