Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Hiemer A et al.  
Aseptische Vitrifikation in die Praxis umsetzen

Journal für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie - Journal of Reproductive Medicine and Endocrinology 2008; 5 (3): 121-131

Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   


Abbildung
 
Mauszygote
Abbildung 1a: Schwankung des Volumens (Mauszygote) in Relation zur Exposition in VS1- und VS2-Lösung.


Keywords: GynäkologieMauszygoteVolumen
 
 
Volumenschwankung
Abbildung 1b: Graphische Darstellung der Volumenschwankungen in Embryonen in Relation zur Exposition in Kryoprotektiva (CP).


Keywords: DiagrammEmbryoGynäkologieVolumen
 
 
Hemi-Straw - CBS-Straw
Abbildung 2: Schema des Hemi-Straw „Vitroplug“: (A) Aufbringen der Blastozyste auf die Spitze des Hemi-Straw; (B) Einbringen des Hemi-Straw in den größeren „CBS“-Straw.


Keywords: BlastozysteCBS-StrawGynäkologieHemi-Straw
 
 
Tiefgefrieren - Vitrifikation
Abbildung 3: Gemeinsamkeiten zwischen dem langsamen Tiefgefrieren und der Vitrifikation.


Keywords: DiagrammGynäkologietiefgefrierenVitrifikation
 
 
Vitrifikation
Abbildung 4: Ultra-schnelle Vitrifikation. A: Hemi-Straw + CBS-Straw, B: Einbringen des Hemi-Straw direkt in LN2, dadurch direkter Kontakt mit LN2, C: Hemi-Straw wird unter LN2 in den CBS-Straw gegeben.


Keywords: CBS-StrawGynäkologieHemi-StrawVitrifikation
 
 
Aseptische Vitrifikation
Abbildung 5a: Aseptische Vitrifikation mit dem High Security Vitrification Kit (HSV). A: Mini-Hemi-Straw, B: Mini-Hemi-Straw mit Tropfen inkl. 2 Embryonen, C: Mini-Hemi-Straw in 250 µl Straw eingebracht, D: Versiegeln von 250 µl Straw, E: Einbringen des versiegelten Straws in LN2, F: Einbringen der Spitze des Mini-Hemi-Straw, in eine Löung von Succrose.


Keywords: Aseptische VitrifikationGynäkologieMini-Hemi-Straw
 
 
Aseptische Vitrifikation
Abbildung 5b: Aseptische Vitrifikation mit dem Vitrisafe. Vitrisafe in 0,5 ml Straw eingefügt – versiegelt – bereit in LN2 eingetaucht zu werden (Abkühlrate: ~1300 °C/min, Auftaurate: > 20.000 °C/min)


Keywords: Aseptische VitrifikationCBS-StrawGynäkologie
 
 
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung