Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Sandri M, Mangner N, Adams V, Schuler G, Gielen St.
Das vaskuläre Endothel als Zielorgan körperlicher Aktivität
Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2009; 16 (7-8): 280-283

Volltext (PDF)    Summary    Übersicht   

Aktuelles Bild - Abb. 1: Kardiovaskuläres Kontinuum Abb. 2: Endotheliale Dysfunktion Abb. 3: Endotheliale Dysfunktion
Abbildung 1: Kardiovaskuläres Kontinuum
Das kardiovaskuläre Kontinuum: Die Endotheldysfunktion ist eine obligate Vorstufe der Atherogenese und damit der erste entscheidende Schritt von der Gesundheit zur prognostisch relevanten Erkrankung.
 
Kardiovaskuläres Kontinuum
Vorheriges BildNächstes Bild   


Abbildung 1: Kardiovaskuläres Kontinuum
Das kardiovaskuläre Kontinuum: Die Endotheldysfunktion ist eine obligate Vorstufe der Atherogenese und damit der erste entscheidende Schritt von der Gesundheit zur prognostisch relevanten Erkrankung.
 
copyright © 2003–2017 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung