Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Abbildungen und Graphiken
Michou E et al.  
DFP/CME: Frühdiagnose der Herzinsuffizienz: Bedeutung von Biomarkern // Early diagnosis of Heart Failure: Importance of biomarkers

Journal für Kardiologie - Austrian Journal of Cardiology 2019; 26 (5-6): 118-125

DFP/CME-Akademie der Ärzte
DFP/CME-Akademie der Ärzte
Volltext (PDF)    Summary    Praxisrelevanz    Abbildungen   


Abbildung
 
Herzinsuffizienz
Abbildung 1: Symptome und Zeichen einer Herzinsuffizienz. Die Abgrenzung von anderen nicht-kardialen Ursachen ist manchmal schwierig zu gestalten. HF: Herzinsuffizienz, HFmrEF: Herzinsuffizienz mit mäßiggradig eingeschränkter Ejektionsfraktion, HFpEF: Herzinsuffizienz mit erhaltener Ejektionsfraktion, HFrEF: Herzinsuffi- zienz mit eingeschränkter Ejektionsfraktion. © C. Müller


Keywords: HerzinsuffizienzKardiologieSchema
 
 
NT-proBNP - BNP
Abbildung 2: Synthese von NT-proBNP und BNP. Mod. nach [12]. Die Glykosylierung von proBNP in der Aminosäuresequenz von NT-proBNP stellt eine posttranslationale Modifikation dar, die in Kardiomyozyten stattfindet. Furin und Corin sind an der Spaltung von proBNP in BNP 1–32 und NT-proBNP 1–76 innerhalb von Kardiomyozyten oder während der Sekretion beteiligt. Auch im Blut scheint eine Prozessierung von sezerniertem proBNP stattzufinden. AS: Aminosäuren, BNP: B-Typ natriuretisches Peptid, ER: endoplasmatisches Retikulum, NT-proBNP: aminoterminales proBNP. © C. Müller


Keywords: BNPKardiologieNt-proBNPSchema
 
 
BNP - NT-proBNP
Abbildung 3: BNP und NT-proBNP sind quantitative Biomarker der Herzinsuffizienz. Sie integrieren Vorliegen und Ausmaß einer linksventrikulären systolischen und diastolischen Dysfunktion sowie einer Herzklappenstörung und rechtsventrikulären Dysfunktion. ANP: atriales natriuretisches Peptid, BNP: B-Typ natriuretisches Peptid, HF: Herzinsuffizienz, HFmrEF: Herzinsuffizienz mit mäßiggradig eingeschränkter Ejektionsfraktion, HFpEF: Herzinsuffizienz mit erhaltener Ejektionsfraktion, HFrEF: Herzinsuffizienz mit eingeschränkter Ejektionsfraktion, LV: linksventrikuläre, NT-proBNP: aminoterminales proBNP, RV: rechtsventrikulär. © C. Müller


Keywords: BNPHerzinsuffizienzKardiologieNt-proBNPSchema
 
 
BNP - NT-proBNP
Abbildung 4: Algorithmus zum Einsatz von BNP oder NT-proBNP im Rahmen der Herzinsuffizienzdiagnostik. Die Echokardiographie ergänzt die Bestimmung von BNP oder NTproBNP zur Klärung der zugrunde liegenden Herzerkrankung und Aufklärung des Krankheitsmechanismus. Mod. nach [24]. BNP: B-Typ natriuretisches Peptid, HFpEF: Herzinsuffizienz mit erhaltener Ejektionsfraktion, HFmrEF: Herzinsuffizienz mit mäßiggradig eingeschränkter Ejektionsfraktion, HFrEF: Herzinsuffizienz mit eingeschränkter Ejektionsfraktion, EKG: Elektrokardiogramm, NTproBNP: aminoterminales proBNP.© C. Müller


Keywords: BNPHerzinsuffizienzKardiologieNt-proBNPSchema
 
 
 
copyright © 2003–2021 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Datenschutz | Impressum
 
Werbung